Raucherentwöhnung mit Hypnose

In fünf Einheiten (a 50 Minuten) wird das Rauchverhalten analysiert, die Motivation zur Abstinenz verstärkt, Techniken der Selbsthypnose eingeübt, um das rauchfreie Leben zu stärken und zu unterstützen und das Verlangen nach einer Zigarette zu reduzieren. Der Umgang mit einem Rückfall wird ebenso besprochen wie mögliche körperliche und soziale Nebenwirkungen einer frühen Abstinenz.

 

Neben Techniken der klinischen Hypnose kommen auch Techniken der Verhaltenstherapie zum Einsatz. 


Allgemeine Informationen zu Klinischer Hypnose 


Fragen und Antworten zu Hypnose